Helping the Downtrodden and other Buddhist musings....

If you are now in your middle years, you might find that the ups and downs of life have taken a toll. By now, you could be feeling a little ragged around the edges, like a rug that has been taken out and beaten too many times. On the other hand, even though your fringe have become a bit frayed, oddly….. you still have curiosity. You are now a good candidate for the dharma. ~ Domo Geshe Rinpoche ~~~

"Wenn du momentan im mittleren Alter bist bemerkst du vielleicht, dass die Höhen und Tiefen des Lebens ihren Preis gekostet haben. Vielleicht fühlst du dich jetzt etwas aufgebraucht, wie ein Teppich, der zu oft draußen ausgeklopft wurde. Aber obwohl die Fransen etwas abgenutzt sind verspürst du komischerweise immernoch ...Neugier. Nun bist du ein guter Anwärter für das Dharma." - Domo Geshe Rinpoche ---


Although the Rinpoches (reincarnate lamas), primary responsibility was to disseminate the Dharma and assist through inner and outer methods toward understanding higher reality through meditation process and guidance of others… in practical application this often was not so. The reincarnate lamas were primarily called upon for their bodhisattva skills in helping to right wrongs. The higher incarnation lamas were thought to have the capacity to change circumstances. There are examples of famous lamas called upon as mediators in disputes. Because people had confidence in the wisdom of the lama, by explaining the futility of confrontation, a harmful war was prevented. The prayers and sincere requests from the lama would turn peoples minds away from conflict.
There are also stories told about times that the lama was not consulted and people were ready to go to war, but the lama would arrive and stand between the warring parties. By the power of good, the power of bodhichitta, the lama would literally prevent war. ~ Domo Geshe Rinpoche ~~~


„Obwohl es die Hauptverantwortung der Rinpoches (der wiedergeborenen Lamas) war, das Dharma zu verbreiten und mithilfe innerer und äußerer Methoden durch den Meditiationsprozess und die Führung von Menschen an deren Verständnis der höheren Wirklichkeit mitzuwirken... sah die Praxis oft anders aus. Die wiedergeborenen Lamas wurden hauptsächlich wegen ihrer Bodhisattvafähigkeiten angerufen, um zu helfen, Schiefgelaufenes zu beheben. Man glaubte, dass die höheren Inkarnationen der Lamas die Fähigkeit besäßen, äußere Umstände zu verändern. Es gibt Beispiele berühmter Lamas, die man als Mediatoren in Streitfällen heranzog. Da die Menschen der Weisheit des Lamas vertrauten wurde ein schädlicher Krieg verhindert wenn er ihnen die Sinnlosigkeit der Konfrontation erklärte. Die Gebete und aufrichtigen Fürbitten des Lamas lenkten den Geist der Menschen vom Konflikt ab.
Es gibt auch Geschichten über Fälle, wo man den Lama nicht konsultierte und die Menschen bereit waren in den Krieg zu ziehen, aber dann erschien der Lama und stand zwischen den kriegerischen Parteien. Durch die Macht des Guten, die Macht des Bodhicittas, verhinderte der Lama buchstäblich Kriege.“ – Domo Geshe Rinpoche ---


Even if you are not fully enlightened, when you are freed from the prison of your own oppressive personality that is holding you back, you will feel alive and unrestricted. It is the ultimate creative act! ~ Domo Geshe Rinpoche ~~~

"Auch wenn du nicht völlig erleuchtet bist wirst du dich lebendig und frei fühlen wenn du aus dem Gefängnis deiner eigenen erdrückenden Persönlichkeit befreit wirst, die dich zurückhält. Dies ist die ultimative kreative Handlung!" - Domo Geshe Rinpoche ---

Même si vous n"êtes pas pleinement éveillé, quand vous êtes libéré de la prison de votre propre personnalité oppressive qui vous retient, vous vous sentirez vivant et illimité. C'est l'acte ultimement créatif!~ Domo Geshe Rinpoche ~~~


Prior to the rise of electrical generators and electrical power grids from around the end of the 19th century, batteries were the main source of electricity. (Wiki) 
Prior to the rise of general awakening and connecting with vast internal s
upports from around the end of the ??th century, limited human mind was the main source of energy. ~Domo Geshe Rinpoche ~~~

"Vor dem Aufkommen von elektrischen Generatoren und elektrischen Stromnetzen vom Ende des 19. Jahrhunderts an waren Batterien die Hauptquelle für Elektrizität. (Wiki)
Vor dem Aufkommen des allgemeinen Erwachens und der Verbindung mit enormen inneren Hilfsmitteln vom Ende des ??. Jahrhunderts an war der begrenzte menschliche Geist die Hauptquelle für Energie." - Domo Geshe Rinpoche ---

Antes de la subida de los generadores eléctricos y redes de energía eléctrica de todo el final del siglo 19, las baterías son la fuente principal de electricidad. (Wiki)
Antes de la subida de toma de conciencia general y la conexión con grandes apoyos internos de todo el final del siglo XX??, Limitada mente humana era la fuente principal de energía. ~ Domo Gueshe Rinpoche ~ ~


For success.... Greet the day with respectful joy
"Um Erfolg zu haben... Begrüße den Tag mit respektvoller Freude" DGR
Para el éxito .... Comience el día con alegría respetuosa

Comments

Popular posts from this blog

Endurance: The Final Frontier

Politics, Logic and other Buddhist musings....

Becoming Liberated and other Buddhist musings....