Posts

Showing posts from November 13, 2011

Buddha Broke the Rules and other Buddhist advice

Image
Culture is the solidification of agreed upon attitudes and setting of norms. Society, (the accumulation of individuals) follows culture. Culture is the social rule maker with an implied promise of safety and companionship.
However, the Buddha broke the rules; everyone who attains enlightenment breaks the rules. ~Domo Geshe Rinpoche ~~~~~~~~~~~~

"Kultur stellt die Solidifizierung gemeinsam vereinbarter Einstellungen und festgelegter Normen dar. Die Gesellschaft (eine Anhäufung von Individuen) folgt der Kultur. Die Kultur bestimmt die sozialen Regeln, durch die ein Versprechen von Sicherheit und Gemeinschaft impliziert wird. Der Buddha hat die Regeln gebrochen; Jeder, der die Erleuchtung erreicht, bricht die Regeln." - Domo Geshe Rinpoche ---~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

La culture est la solidification des accords sur les attitudes et mises aux normes. La société (une accumulation d'individus), fait suite à la culture. La culture est la productrice des régles sociale…

What Does Religion Do? and Choose your Retreat Room

Image
All religions have two functions: the preservation of the life story and the teachings of the founder and training in respect for those teachings. Therefore, Buddhism is a religion.
All transformative practices offer training to those who are interested in changing their outer and inner environment and attitudes to awaken to a more real way of being. Therefore, Buddhism is a way of life.
A person can be religious without practicing but a practitioner must have religious respect to make that transformation. ~ Domo Geshe Rinpoche ~~~~"Jede Religion erfüllt zwei Funktionen: die Aufrechterhaltung der Lebensgeschichte und der Lehren des Gründers und die Ausbildung von Respekt für diese Lehren. Deshalb ist der Buddhismus eine Religion.
Alle transformativen Praktiken stellen ein Training für jene dar, die daran interessiert sind, ihr inneres und äußeres Umfeld zu verändern, sowie ihre Einstellung zum Erwachen für eine wirklichere Art des Seins. Deshalb ist der Buddhismu…