Your Parents Live in You!

In a way, you are still alive in your parents and in a way, your parents live in you. Can you feel them inside you sometimes reminding you? Even sometimes hearing their voice? In a similar way, it is possible to give a piece of yourself to someone you love... perhaps that was done too soon, but it seems the way many develop close relationships. Perhaps we might have inappropriately given away the very part of our self that helps us feel more alive and happy and still it sticks to them. Then, we might feel punished by them and want to feel whole and safe again.
Long life practices such as white Tara help to call back lost energy or connections that have become source of suffering and sometimes even make us feel ill. That is why it is a part of long life practice. ~ Domo Geshe Rinpoche ~~~


"Buddhistischer Rat zur Überwindung von Schwierigkeiten

Auf gewisse Weise bist Du noch in Deinen Eltern lebendig und sie leben auf gewisse Weise in Dir weiter. Kannst Du manchmal fühlen wie sie Dich innerlich an etwas erinnern? Und hörst Du sogar manchmal ihre Stimme? Auf ähnliche Weise ist es möglich, dass Du jemandem den Du liebst ein Stück von Dir selbst gibst... vielleicht geschah das zu früh, aber viele scheinen ihre engen Beziehungen auf diese Weise zu entwickeln. Vielleicht haben wir sogar unangemessenerweise genau den Teil von uns selbst weggegeben, der uns dabei hilft, uns lebendiger und glücklich zu fühlen und er haftet noch immer der anderen Person an. Dann kann es sein, dass wir uns durch sie gestraft fühlen und uns wieder heil und sicher fühlen wollen.
Langlebenspraktiken, wie die der weißen Tara, helfen uns dabei verlorene Energie oder Verbindungen zurück zu rufen, die zu einer Quelle des Leids wurden und durch die wir uns manchmal sogar krank fühlen. Deshalb ist dies ein Teil der Langlebenspraxis." - Domo Geshe Rinpoche ---

Comments

Popular posts from this blog

Endurance: The Final Frontier

Becoming Liberated and other Buddhist musings....

Relaxation, Compassion and other Buddhist musings...