Your reality and Reality

Reality is to be found interior to the world, interior to body and even mind. It has been discovered by the sages of all times that what is more subtle is more toward reality than the denseness of the physical world and is what brings rise to the manifestation of the appearance of the world, body and mind.
You, who superficially appears to be here, is NOT actually the real living being that you presume to be present. You are a form, a version, of your individual actual living organism, which exists in another mode of being. While walking, sitting, thinking or performing any activity, it is only by virtue of the actual you, which is interior to yourself. Because it lives on a more subtle level, it is impossible to be discovered by dissection or by methods of science, since science has yet to determine what is life or what is mind, undiscoverable by present measurements.
The actual one that you are is an untransformed energy being. That individual is not an American, not a Tibetan; it’s not French, English, or Italian. In addition, the actual you, the real you, does not speak any known language in this world-system. It has a unique logic a unique method of communing, speaking and communicating in pure meaning. The transformation that we seek is to overcome our habitual methods of identity with the denser forms. These patterns have become obstacles, creating conflicting agendas to our real identity, perfection. ~Domo Geshe Rinpoche ~~~~~~~

 
""Die Wirklichkeit befindet sich im Inneren der Welt, im Inneren des Körpers und selbst des Geists. Die Weisen sämtlicher Zeitalter haben herausgefunden, dass das Subtilere mehr der Wirklichkeit entspricht als die Dichte der physikalischen Welt und dass aus ihm die Erscheinung der Welt, des Körpers und des Geists entsteht.
Oberflächlich betrachtet scheinst Du hier zu sein, aber Du bist NICHT tatsächlich das wirkliche lebende Wesen, von dem Du annimmst, dass es da ist. Du bist eine Form, eine Version Deines individuellen, tatsächlich lebendigen Organismusses, welcher in einer anderen Daseinsform existiert. Ob Du läufst, sitzt, denkst oder jegliche Handlung ausübst - all das geschieht nur dank Deines eigentlichen Dus, welches sich in Deinem Inneren befindet. Weil es auf einer subtileren Ebene wohnt, kann es unmöglich durch Sezierung oder wissenschaftliche Methoden gefunden werden, da die Wissenschaft noch nicht festgestellt hat, was Leben oder was Geist ist, und es mit den gegenwärtigen Methoden nicht messen kann.
Wer Du eigentlich bist, ist ein nicht transformiertes Energiewesen. Dieses Individuum ist nicht Amerikaner, nicht Tibeter; es ist nicht Franzose, Engländer oder Italiener. Außerdem spricht das eigentliche Du, das wahre Du, keine der bekannten Sprachen dieses Weltsystems. Es hat eine einzigartige Logik, eine einzigartige Methode in reiner Bedeutung zu verkehren, zu sprechen, zu kommunizieren. Wir streben eine Transformation an, durch die wir unsere gewohnheitsmäßigen Methoden der Identifikation mit den dichteren Formen überwinden. Diese Muster sind zu Hindernissen geworden, deren Ziele im Konflikt mit unserer wirklichen Identität stehen, welche die Vollkommenheit ist." - Domo Geshe Rinpoche --

Comments

Popular posts from this blog

Endurance: The Final Frontier

Politics, Logic and other Buddhist musings....

Becoming Liberated and other Buddhist musings....