Gay and Lesbian Buddhists

In my just previous life I had gay and lesbian students of Buddhism. I also do have many homosexual students in this lifetime. I believe that a committed and careful lifestyle is important in relationships, no matter what the gender identity. Otherwise uncontrolled desire will cause suffering, loss of partners and eventual lack of trust with others.
My view might be in the minority as there are very old scriptural references that might make anything other than male/female relationships wrong. However, the Buddha has said to accommodate culture to disseminate the dharma and this is an important cultural change. So, if a gay or lesbian person is practicing meditation correctly... good! Otherwise - they will experience the same suffering as other people. I do not give them a special higher or lower status. ~Domo Geshe Rinpoche ~~~

 
"In meinem vorherigen Leben hatte ich schwule und lesbische Buddhismusschüler. Auch in diesem Leben habe ich viele homosexuelle Schüler. Ich glaube, dass ein verbindlicher und sorgfältiger Lebenswandel in Beziehungen wichtig ist, egal welchem Geschlecht man sich zugehörig fühlt. Ansonsten wird durch unkontrolliertes Verlangen Leiden erzeugt, sowie der Verlust von Partnern und letztendlich ein Mangel an Vertrauen in andere.
Vielleicht bin ich mit dieser Ansicht in der Minderheit, da es Bezüge in sehr alten Texten gibt, die vielleicht alles jenseits einer Beziehung zwischen Mann und Frau als falsch darstellen. Der Buddha hat jedoch gelehrt, dass man die jeweilige Kultur berücksichtigen sollte, um das Dharma zu verbreiten, und dieses Thema stellt einen wichtigen kulturellen Wandel dar. Wenn also schwule oder lesbische Personen korrekt meditieren.... dann gut! Ansonsten werden sie dasselbe Leiden erfahren wie andere Leute. Ich gebe ihnen keinen besonderen höheren oder niedrigeren Status." - Domo Geshe Rinpoche---

Comments

Popular posts from this blog

Endurance: The Final Frontier

Becoming Liberated and other Buddhist musings....

Relaxation, Compassion and other Buddhist musings...