Search This Blog

Tuesday, May 31, 2011

The Dalai Lamas Meditation

It is important to gain deep inner confidence by daily meditation practice and not superficially affirm that because we are already perfect, everybody should just enjoy life. His Holiness the Dalai Lama meditates for hours each day but is not complacent. He is a very practical person and a good politician while remaining in a coherent happy state of mind.
I myself do not separate from meditation and travel extensively, teaching and interacting with people with problems so severe that they would make your hair stand straight up. Yet, I do not become depressed but also feel satisfied and with an optimistic outlook on life.
Correct meditation does not cause one to become distanced from or escape responsibilities of the world in dreamlike rejection. Neither does it cause meditators to lose their altruistic grip by feeling that they are okay while all others continue to suffer. Internal safety of correct refuge in the Buddha, dharma and sangha makes us capable of keeping a good balance. ~ Domo Geshe Rinpoche ~~~


"Es ist wichtig durch tägliche Meditationspraxis tiefes inneres Vertrauen zu gewinnen und nicht nur oberflächlich zu behaupten, dass Alle einfach nur ihr Leben genießen sollten, weil wir ja sowieso schon perfekt sind. Seine Heiligkeit der Dalai Lama meditiert viele Stunden täglich und ist dabei nicht selbstzufrieden. Er ist ein sehr praktischer Mensch und ein guter Politiker, während er fortlaufend einen glücklichen Geisteszustand aufrecht erhält.
Ich selbst trenne mich auch nicht von der Meditation, ich reise sehr viel, unterrichte und treffe Leute, die so schwerwiegende Probleme haben, dass Euch die Haare zu Berge stehen würden. Und doch werde ich nicht depressiv, sondern bin zufrieden und habe eine optimistische Lebensanschauung.
Durch korrekte Meditation enfernt man sich nicht durch Ablehnung, wie in einem Traum, von den Verantwortungen dieser Welt oder läuft vor ihnen davon. Und die Meditierenden lassen auch nicht ihre altruistische Einstellung los, indem sie meinen, ihnen ginge es gut, während alle anderen weiter leiden. Innere Sicherheit durch die korrekte Zufluchtnahme in den Buddha, das Dharma und den Sangha ermöglicht es uns ein gutes Gleichgewicht aufrecht zu erhalten." - Domo Geshe Rinpoche ---



Up early and in the kitchen preparing many gallons of dal for the upcoming White Conch summer retreat that begins July 9 for 3 separate teaching periods of one week each. Still time to register. If you have never been on a group retreat, this will be a good experience for you. Rooms, dormitory, campers or tenting available. contact Ngawang Khandro for details ~~~~~
"Heute schon früh auf und in der Küche kiloweise Dhal für das bevorstehende White Conch Sommerretreat vorbereitet, das am 9. Juli beginnt und aus 3 unterschiedlichen Lehrabschnitten von jeweils einer Woche besteht. Es ist noch Zeit, um sich anzumelden. Wenn Du noch nie ein Gruppenretreat besucht hast, wäre dies eine gute Erfahrung für Dich. Zimmer, Schlafsaal, Wohnwagen oder Zelten möglich. Kontakt und Info über Ngawang Khandro " DGR

No comments:

Post a Comment

I appreciate your comments- find a minute or two to share your views