Search This Blog

Sunday, February 6, 2011

No One Was Born to Suffer

Enjoy sports but don't harm others! (Happy Super Bowl day 2011)

Although the world often seems to indicate otherwise, nobody is born to suffer. No one was ever meant to suffer in the slightest! No one is born here as a punishment: powerless, helpless, or sick in mind and body. This world is meant to be a very special kind of training ground for growth.
Inside you is the real you that is the temporary life force resident of this world. Your valuable purpose here is to learn how to be of benefit to others, as well as to strengthen your own spiritual core muscles for further inner development. From now on, we should take our suffering less seriously! Let’s return to learning and stop feeling so bad; it’s all a big misunderstanding, and will be corrected eventually. ~Domo Geshe Rinpoche ~~~
""Obwohl es auf dieser Welt oft anders erscheint , wurde doch niemand geboren, um zu leiden. Niemand sollte hier jemals auch nur das geringste bisschen leiden! Niemand wird hier zur Strafe geboren: machtlos, hilflos, oder krank an Geist und Körper. Diese Welt ist hier, als ein ganz besonderer Ort, um zu lernen und zu wachsen.
In Dir ist das wahre Ich, das der vorübergehende Bewohner der Lebenskraft dieser Welt ist. Es ist Deine kostbare Bestimmung hier zu lernen, wie Du anderen helfen kannst und außerdem Deine eigenen spirituellen, innersten Muskeln für die weitere innere Entwicklung stärken kannst. Von jetzt an sollten wir unser Leiden weniger wichtig nehmen! Lasst uns zum Lernen zurückkehren und uns nicht länger so schlecht fühlen; es ist alles ein großes Missverständnis, das schließlich behoben werden wird." - Domo Geshe Rinpoche ---"

No comments:

Post a Comment

I appreciate your comments- find a minute or two to share your views