The Real You Inside

Your highest level of spiritual development is your actual being. Wherever your actual being is located, that is where inner guru and your actual being are meditating.
That is why it is so important to get your actual being back into its balanced place, a quantum vibrational shift from the density and stress of human activity. Highe
r meditation cannot be done on the dense side.
Those who force their actual being inappropriately to the outside usually have a kind of nervous disposition and do not make good meditators. When high-level blessings arrive, (which is the only catalyst for awakening), they are not in a configuration to actually meditate. They are all on the outside.
Modern society encourages this, and it is not beneficial. If your highest personal development being is outside, (a diminished form), rather than in its balanced place, it will cause you to feel nervous and shaky in ordinary life. You need your actual being inside, on its own level, breathing its special inner air. ~Domo Geshe Rinpoche ~~~

"Die höchste Ebene Deiner spirituellen Entwicklung ist Dein eigentliches Wesen.
Dort wo sich Dein eigentliches Wesen befindet meditiert es zusammen mit dem inneren Guru.
Deshalb ist es so wichtig, Dein eigentliches Wesen zurück an einen Ort des Gleichgewichts zu holen, was eines Quantensprungs bedarf, um die Schwingungsdichte und den Stress menschlicher Aktivitäten zu verlassen. Höhere Meditation kann auf der verdichteten Ebene nicht stattfinden.
Diejenigen, die ihr eigentliches Wesen auf unangemessene Weise nach Außen pressen, neigen im allgemeinen zu Nervosität und sind nicht gut im meditieren. Wenn Segnungen von höchster Ebene geschehen (welche die einzigen Katalysatoren für das Erwachen sind) fehlen diesen Menschen die Voraussetzungen zum meditieren. Sie sind völlig veräußerlicht.
Die moderne Gesellschaft begünstigt dies, was nicht nützlich ist. Wenn sich der am weitesten entwickelte Teil Deiner Selbst (in einer reduzierten Form) außerhalb von Dir befindet anstatt an einem Ort des Gleichgewichts, wirst Du Dich dadurch im gewöhnlichen Leben nervös und wacklig fühlen. Du benötigst Dein eigentliches Wesen im Inneren, auf seiner eigenen Ebene, wo es seine eigene, besondere innere Luft atmen kann." - Domo Geshe Rinpoche --

Comments

Popular posts from this blog

The Perceptions of Someone in a Coma

Becoming Liberated and other Buddhist musings....

Relaxation, Compassion and other Buddhist musings...