How to Remember Buddhist Teachings

While attending a teaching retreat, at times in private meditation you might find yourself reflecting on the important points of the teaching instead of the sadhana recitation. It is correct to diverge from the recitation for a short time, so that the lamas instructions and advice becomes integrated into the mind.
To gain best results, think about the teaching just after it is finished, without chatting about unimportant subjects with others. Review it after a few hours, then again bring the important points to mind the next day by looking at notes, discussing it with other students and asking questions to clarify your understanding. This is the way the mind operates naturally to gain firm understanding of any subject. In this way we train the mind toward beneficial subjects and overcome our obsession with unhappy issues. ~Domo Geshe Rinpoche ~~~


"Wenn Du an einem Retreat mit Unterweisungen teilnimmst kann es vorkommen, dass Du manchmal während Deiner eigenen Meditation über wichtige Punkte der Unterweisung nachdenkst anstatt über die Sadhanarezitation. Es ist richtig, von der Rezitation für kurze Zeit abzuschweifen, damit die Anweisungen und Ratschläge des Lamas in den Geist integriert werden können. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, solltest Du direkt nach Beendigung der Unterweisung darüber nachdenken ohne mit anderen über unwichtige Themen zu plaudern. Überdenke alles noch einmal einige Stunden später und dann erinnere Dich am nächsten Tag an wichtige Punkte, indem Du Deine Notizen durchsiehst, sie mit anderen Schülern diskutierst und Fragen stellst, um Dein Verständnis weiter zu erhellen. Dies ist die natürliche Funktionsweise des Geists, was fundiertes Verständnis über jegliches Thema angeht. Wir trainieren den Geist auf diese Weise in heilsamen Bereichen und überwinden unsere Besessenheit mit unglücklichen Themen." - Domo Geshe Rinpoche ---

Comments

Popular posts from this blog

Endurance: The Final Frontier

Becoming Liberated and other Buddhist musings....

Politics, Logic and other Buddhist musings....