The Lama Healers

When I came out of Chinese prison back in 1962 and arrived in exile to India, we rinpoches and lamas were told that from then on, lamas must stop medicine work; only the Tibetan medical doctors they were training could treat people. We were told this, in no uncertain terms, by the exile government. Those of us that were very much involved in healing thought, 'Well, healing is what we do’. However, I continued to do energy healing. I did bodhichitta healing exactly the same way I always did, as well as advising people about diet and different kinds of medicine.
Bodhichitta, or higher developed compassion, is what lamas use for medicine. The healer lamas thought it was crazy to only rely on ordinary doctors taking pulses and dispensing herbal medicine. We thought this was wrong, that it is bodhichitta, which heals. Tibetan doctors do quite well with herbal extracts and diagnosing by pulses, but it is not bodhichitta, although they may be working on developing bodhichitta. I do not dispense pills anymore, as I did in my previous life, but I still believe bodhichitta is the healer. ~Domo Geshe Rinpoche ~~~~


"Als ich in 1962 aus dem chinesischen Gefängnis entlassen wurde und im Exil in Indien ankam wurde uns Rinpoche und Lamas gesagt, dass wir von nun an mit medizinischer Arbeit aufhören müssten; nur die tibetischen Ärzte, die sie ausbildeten dürften Leute behandeln. Dies wurde uns mit großer Bestimmtheit von der Exilregierung gesagt. Diejenigen von uns, die sehr viel mit Heilen beschäftigt waren dachten sich: 'Heilen ist ja unser Beruf.' Ich fuhr jedoch damit fort Energieheilung zu geben. Ich praktizierte Bodhichittaheilung genau wie immer und beriet Leute über ihre Ernährung und verschiedene Heilmittel.
Die Lamas benutzen Bodhichitta (oder höher entwickeltes Mitgefühl) als Heilmittel. Die Heillamas dachten es sei verrückt, sich nur auf gewöhnliche Ärzte zu verlassen, die Pulse messen und Naturheilmittel verschreiben. Wir dachten, dies sei falsch, da es das Bodhichitta ist, was heilt. Tibetische Ärzte erzielen recht gute Ergebnisse mit Kräuterextrakten und Pulsdiagnose, aber das ist kein Bodhichitta, obwohl es auch sein kann, dass sie daran arbeiten, es zu entwickeln. Ich mache keine Pillen mehr wie in meinem vorigen Leben, aber ich glaube immernoch, dass Bodhichitta der Heiler ist." - Domo Geshe Rinpoche ---

Comments

Popular posts from this blog

The Perceptions of Someone in a Coma

Becoming Liberated and other Buddhist musings....

Relaxation, Compassion and other Buddhist musings...