Two Highest Transformative Spiritual Practices

There are two important transformative processes. One is a dramatic perceptual shift that bypasses the hypnotic programming holding us. The second is a guided energetic training that reconfigures the inner physiology, making it capable of transformation to another way of being that is commensurate with higher evolutionary development.
Both are eventually needed. Begin now with loosening the many perceptions preventing you from awakening. For example, anger shakes and damages both ourselves and others, establishing inappropriate karmic consequences. Reduce and eventually eliminate it. ~Domo Geshe Rinpoche ~~~~


"Es gibt zwei wichtige transformative Prozesse. Der eine ist eine dramatische Veränderung der Wahrnehmung, wodurch das hypnotische Programm, das uns gefangen hält, umgangen wird. Der zweite besteht aus angeleitetem energetischen Training, das die innere Physiologie neu aufbaut und für die Transformation in eine andere Daseinsform befähigt, die der höheren evolutionären Entwicklung entspricht.
Letztendlich werden beide Prozesse benötigt. Beginne nun damit, indem Du die vielen Wahrnehmungen, die Dich vom Erwachen abhalten auflockerst. Zum Beispiel erschüttert und beschädigt Ärger uns und andere, wodurch unangemessene karmische Konsequenzen entstehen. Reduziere ihn und beseitige ihn schließlich." - Domo Geshe Rinpoche ---

Comments

Popular posts from this blog

The Perceptions of Someone in a Coma

Becoming Liberated and other Buddhist musings....

Relaxation, Compassion and other Buddhist musings...